Das große Krabbeln: Ameisen


Ameisen faszinieren mich als Makro-Fotograf aufgrund ihrer großen Vielfältigkeit. Insbesondere das “Melken” von Blattläusen, die sie dann auch gegen deren Freiende schützen, ist immer wieder interessant. Doch die Fotografie von Ameisen ist nicht trivial. Die hier gezeigten Aufnahmen sind im Vergrößerungsbereich von 2,5 bis 5-fach Vergrößerung mit Lupenobjektiven entstanden.